Home

Herzlich Willkommen bei EPC Deutschland!

Mit Datum 1. Juni nahmen die zertifizierten Kursformate der DBRD-Akademie ihre Arbeit wieder auf. Während der Kurse wurden und werden sämtliche Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes mit einem eigens erstellten Sicherheitskonzept umgesetzt. Die Teilnehmer der ersten Veranstaltungen äußerten sich durchweg positiv über die angepassten Abläufe. Überall war die Freude darüber zu spüren, dass man mit der Durchführung zertifizierter Kurse ein Stück Normalität zurückgewinnen konnte.

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter „Kurstermine“. Falls Sie Fragen zu unseren Sicherheitskonzepten haben, schicken Sie uns einfach eine Mail an Sekretariat@dbrd-Akademie.de.

Der Hintergrund von EPC 
 
EPC ist der Standard in der präklinischen Versorgung pädiatrischer Patienten. 
EPC-Kurse richten sich an alle, die an der Versorgung von pädiatrischen Notfallpatienten in der Präklinik beteiligt sind. Dies reicht vom Rettungssanitäter, Rettungsassistenten bis zum Notfallsanitäter und Notarzt. In den EPC-Provider-Kursen wird die Anwendung des pädiatrischen Beurteilungsdreieck vermittelt, sowie besondere Behandlungsgrundsätze und spezielle Arbeitstechniken.
 
In Deutschland wurde EPC im November 2014 unter dem Dach des Deutschen Berufsverbandes Rettungsdienst e.V. (DBRD e.V.) eingeführt.
Mit dem EPC-Konzept wurde die Lücke zwischen dem PHTLS-Konzept zur Behandlung von Traumapatienten, dem AMLS-Konzept zur Behandlung internistischer und neurologischer Patienten und Reanimationskursen geschlossen und eine systematische Struktur zur Versorgung der Gruppe pädiatrischer Notfallpatienten nach aktuellen medizinischen Standards geschaffen.​
 
 
© all rights reserved

Nächste Kurse